DKV - Deutscher Kork-Verband e.V.

Goebenstraße 4-10
32052 Herford / Deutschland

Tel. +49 (0)5221 126520
Fax +49 (0)5221 126565

E-Mail: info(at)kork.de
WWW: http://www.kork.de

Marketingkampagne „Intercork 3“ gestartet
Deutscher Korkverband und Apcor vertrauen auf Hamburger Agentur Fischer-Appelt

Herford den 09.01.2017 |

Der Deutsche Kork-Verband, Herford, und dessen portugiesische Schwesterorganisation Apcor führen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit bei der Absatzförderung von Kork fort. Unterstützt mit Mitteln der Europäischen Union ist die als „Intercork 3“ betitelte Marketingkampagne nach intensiver Vorbereitungsphase nun entschieden und startet im Januar dieses Jahres. Siegeragentur des internationalen Pitches ist für Deutschland die Agentur Fischer-Appelt AG, Hamburg, die die beiden Fachbereiche Stopfen und Boden betreuen wird.

Wachstum beim Deutschen Kork-Verband
Kork-Recyclingunternehmen Gukotech wird neues Mitglied

Herford den 10.06.2016 |

Der Deutsche Kork-Verband (DKV e.V.), Herford, erhält Zuwachs: Deutschlands führende Kork-Recyclingfirma Gukotech GmbH mit Sitz in Nürtingen stößt als 15. Mitgliedsunternehmen zum Verband. Mit dieser neuen Interessensverbindung erwarten beide Seiten nachhaltige Impulse für das bundesweite Sammeln und die anschließende Sekundärverwertung von Altkorken.

Weltkulturerbe Palmyra – wiedererstanden als Kork-Modell
Gegen das Vergessen: Kölner Künstler lässt syrische Oasenstadt neu entstehen

Herford den 31.05.2016 |

Korkbildner Dieter Cöllen hat die im vergangenen Jahr vom Islamischen Staat teilweise zerstörte antike Oasenstadt Palmyra gesehen, als sie noch vollständig erhalten war. Der gewaltsamen Auslöschung von Weltkulturerbe stellt der Phello-Plastiker sein bislang größtes Projekt entgegen: In enger Zusammenarbeit mit Augenzeugen, Dokumentaristen und Archäologen will Cöllen die gesamte antike Stadtanlage rekonstruieren: Aus Kork, für dessen Einsatz sich der Deutsche Kork-Verband stark macht. Mit dem Nachbau des zentralen Baal-Tempels hat der Künstler bereits begonnen.

Wahlen beim DKV – Vertrauensvotum für bisherigen Vorstand
Ordentliche Mitgliederversammlung beschließt Öffnung für Zulieferer

Herford den 18.05.2016 |

Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Kork-Verbandes, Herford, wurde am 10. Mai in Heilbronn turnusmäßig nach zweijähriger Amtsperiode der Vorstand gewählt. Alle drei bisherigen Verantwortungsträger Tomas Cordes (Amorim Deutschland GmbH, Delmenhorst), Volker Henjes (F. August Henjes GmbH & Co., Oyten) und Rüdiger Bleckmann (Heinrich Gültig Korkwarenfabrikation GmbH, Heilbronn) wurden einstimmig im Amt bestätigt bzw. wiedergewählt.

Wieder massive Präsenz in Hannover
Designkork als Motor der Korkfußboden-Entwicklungen zur Domotex 2016

Herford den 17.01.2016 |

Die diesjährige Domotex in Hannover ist das Messehighlight 2016 und zugleich Leistungsschau der DKV-Mitglieder aus Deutschland und der Schweiz. Insbesondere mit Designkorkböden trumpfen die Hersteller auf, wobei sowohl technische wie optische Parameter nochmals verbessert wurden. Dies künftig noch intensiver in den Markt zu kommunizieren ist Schwerpunkt einer dritten, demnächst startenden Marketingkampagne, in der Fernsehmoderatorin Eva Benner weiter engagiert für Korkfußböden eintritt.

Eva Brenner: Korkböden sind wunderbar
Kork-Botschafterin begeistert Holzhandel auf Branchentag Holz

Herford den 16.11.2015 |

Fast ein Heimspiel hatte die Kork-Botschafterin des DKV Eva Brenner auf dem 13. Branchentag Holz des GD Holz e.V. am 3. und 4. November in Köln. Und so ging die Düsseldorferin strahlend „vom Platz“ in Messehalle 8, nachdem sie mit zwei facettenreichen Vorträgen zum Thema Designkork und in mehreren Gesprächen mit Ausstellern von ihrer Fachkompetenz und Begeisterung für Kork überzeugt hatte.

Eva Brenner auf Branchentag Holz
Kork-Botschafterin kommt zu Premiere der Speakers-Corner

Herford den 13.10.2015 |

Der 13. Branchentag Holz des GD Holz e.V. am 3. und 4. November in Halle 8 der Kölnmesse wartet mit einer Premiere auf: Die Speakers-Corner, wo erstmals hochrangige Referenten mit spannenden Vorträgen auftreten. Am ersten Messetag dabei: Innenarchitektin und Fernsehmoderatorin Eva Brenner ­– seit längerem das Gesicht des Deutschen Kork-Verbands – mit zwei Gesprächsrunden zu Design und Trends bei Böden aus Kork.

Start-up überrascht mit Kork-Mode
Bleed Organic Clothing erschließt Kork neues Einsatzfeld

Herford den 11.09.2015 |

Die Anwendungen von Kork sind so vielfältig wie spektakulär, so historisch wie brandaktuell. Als Fußboden, Isolationsmaterial oder Verschlüsse von Wein- und Sektflaschen bekannt und geschätzt erlebt das Naturmaterial aktuell geradezu einen ‚Run‘ innovativer Einsätze – Motorradhelme, Abfahrtski, Schuhwerk und nun: Seit kurzem gibt es Jacken und andere Oberbekleidung aus Kork. Das Label: Montado Black Edition.

Neun von 10 Weinliebhabern wollen Naturkorken
Überwältigendes Online-Votum auf winespectator.com

Herford den 31.07.2015 |

Der „Wine Spectator“ ist ein etablierter Meinungsführer in der Wein- und Genuss-Szene. 1976 gegründet und zwanzig Jahre später mit winespactator.com auf das Internet ausgeweitet, gehört er zu den wichtigsten Informationsträgern und mit seinem 100-Punkte-System zu den repräsentativen Test- und Bewertungsportalen. Zum Monatsende April 2015 startete die Webseite wieder eine ihrer User-Umfragen – diesmal: „ Which type of wine bottle closure do you prefer?“